Geöffnete Architektur

Geöffnete Architektur Microinvest bietet eine geöffnete Architektur seines Hauptproduktes an, sowie auch die Möglichkeit Dateien zu/von Produkten zu importieren/exportieren. Die Arbeitstechnologie einiger der am besten verbreiteten Produkten ist unten beschrieben. Falls es nötig ist können andere Technologien entwickelt werden, sowie auch um das Prozess anwenderfreundlicher zu gestallten.

Microinvest interesiert sich über Ermöglichung der Dateientransfer mit andere Software Produkte und hilft durch Technical Support sie in Operationen anzubringen. Gegenwärtig haben die folgende Firmen die Verbindungen mit den Produkten von Microinvest ermöglicht:



Coca Cola RT Soft
Procter & Gamble Trader+ (Data Plus)
Business Navigator (Commerce Finance) Riscont Orak Engineering
Shop + (M Correct) Stratos Soft
MIP-7Bar-Restaurant
DiceWarehouse and shop

Indirecter Dateienimport:
Das ist eine universielle Importtechnologie in:
Microinvest Warehouse;
Microinvest Accounting;
Microinvest Cocktail;
Microinvest Junior;
Microinvest Cell Warehouse.

Diese Technologie basiert sich auf die üblichen MS Excel Dateien und wurde von den spezialisierte Microinvest's program product Import Filters gemacht. Die MS Excel Datei ist analysiert und die Nomenklaturen und Operationen sind zu dem entsprechenden Applikationen gesendet. Die Technologie ist passend zur Arbeit mit nicht strukturierten Dateien, aber der Operator soll die Operation kontrolieren.

Directer Dateienimport:
Microinvest Accounting - Der automatische Dateientransfer (Verkäufe, Partner, Dokumente, und alle andere Operationen auf Dokumentationsniveau) zu dem Accounting System ist ermöglicht.

Microinvest FormScript. Transfer, Schaffung, Speicherung und Drücken des Bezahlungsdokument ist ermöglicht.

Microinvest Mobile Warehouse. Es ermöglicht die Integration von mobile Einrichtungen zu einer Third Party Application. Nomenclaturen, Verkäufe, Bezahlungsroute usw sind transferiert. Die Verbindung kann durch Kabel oder durch Cell/Internet erfolgen.

Microinvest Cash-Register Server. Die Transferierung und das Drücken von fiscalische Dokumente zum Cash Register ist ermöglicht. Das Vorteil ist dass alle Cash Registers mit einer vereinheitlicht Interface arbeiten, sodas der exakte Typ der Cash Register ist nicht von großer Bedeutung. Es ist auch möglich, dass einige Cash Registers im Netz arbeiten.

Indirecter Dateiexport:
Alle Produkte von Microinvest erlauben Dateiexport zu den verbreitesten MS Word und MS Excel. Die Application Microinvest Export Filters ist benutzt nach der Bildung der Berichte wurde es zu der entsprechender Application exported.

Directer Dateiexport:
Microinvest Warehouse unterstützt Dateiexport zu den folgenden Systeme:
- Coca Cola;
- Procter & Gamble;
- Business Navigator;
- Shop +;
- MIP - 7.

Die Hinzufügung einer anderer format ist leicht zu machen, falls das andere System die für den Exchange nötigen Dateien anbietet.

Microinvest fordert keine Gebüren für den Gebrauch der oben beschriebene Interfaces an. Die gebilligte Produkten sind in einer Liste eingefügt und sind für den EndßVerbraucher mit der standarte Version des Produktes empfänglich. Achtung! Der direkte Verbrauch der Datenbänke durch andere Produkte ohne das schriftliche Einverständnis von Microinvest ist ein Verstoß gegen den License Vertrag.